Litecoin-Gründer Charlie Lee, dies ist das zweite Mal, dass die Kryptowährung versucht, eine Litecoin-Debitkarte zu starten

Litecoin-Gründer Charlie Lee, dies ist das zweite Mal, dass die Kryptowährung versucht, eine Litecoin-Debitkarte zu starten

admin 12. August 2020

Am 17. August 2020, um 00:00 UTC, wird eine Momentaufnahme der SXP-Salden erstellt. Es wird eine Verteilung von 1 SGV pro 100 SXP geben.

WazirX, einer der führenden Kryptowährungsbörsen in Indien, gab heute bekannt, dass er sich darauf vorbereitet, sein erstes dezentrales Finanzprodukt in Zusammenarbeit mit dem Matic-Netzwerk zu entwickeln und auf den Markt zu bringen.

In einer mit Cointelegraph geteilten Ankündigung kündigte das Unternehmen an, ein AMM-Protokoll (Automated Market Maker) einzuführen

Nischal Shetty, der CEO von WazirX, teilte auf Mobileralltag2023 mit, dass sich das Produkt derzeit in der Entwicklung befindet und plant, bis Ende September dieses Jahres eine Testnet-Version auf den Markt zu bringen.

Der vorherige Versuch, mit LitePay zu arbeiten, war jedoch nicht erfolgreich, als LitePay sein Geschäft aufgab. Lee bemerkte auch, dass diese Debitkarte wichtig ist, da es sich nicht nur um eine Kryptowährungskarte handelt, die die Währung unterstützt.

Bitcoin

Er sagte:

„Es gibt heute andere Krypto-Debitkarten, die Litecoin unterstützen, aber sie unterstützen nur die Finanzierung mit LTC. Diese Karte ist von Haus aus LTC, daher wird das Guthaben in LTC aufbewahrt, bis Sie die Karte durchziehen. “